Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hier jetzt nachfolgend, die wichtigsten Aussagen von Wladimir Putin bezüglich der Weltpolitik!

(Juni 2015 – Wirtschaftsforum Sankt Petersburg)

Vladimir Putin attends Seliger 2014 National Youth Forum...epa04374013 Russian President Vladimir Putin talks during the Seliger 2014 National Youth Forum in the Tver Region, Russia, 29 August 2014. Russia will not be drawn into a large-scale conflict, but will fend off any aggression against itself, President Vladimir Putin said on 29 August 2014.  EPA/MIKHAIL KLIMENTIEV / RIA NOVOSTI / KREMLIN POOL

Putin: Ukraine, Manipulation, Minsk, Lösung der Krise

Putin: Ukrainer ein Volk, Ignorieren von Interessen und Einmischung Dritter

China nimmt den Platz Deutschlands ein

Putin – Deutschland, Russland, Tsipras, Schulden, Weltwirtschaft, Euro,

Putin – Aggressivität, Wohlstand, Entwicklung, Supermacht, Hegemonie, Interessen, Russland

Putin – kein Blockdenken, Union FÜR und nicht GEGEN

Putin – Komplexe?, Assoziation, Wirtschaftszone, Ignoranz

Putin – Aufzwingen, Standards, Ultimatum, Einmischung, China

Putin – Iran, 5+1, Massenvernichtungswaffen, Atomprogramm

Putin – Syrien, ISIS, Irak, Assad, Saddam Hussein, Terrorismus

Putin: Aufrüstung, globales Sicherheitssystem, Kausalität, Position der Stärke

Putin zu den Themen:  NATO Ausdehnung, Fehler im Irak, Wiederholung der Fehler, Einseitiges Vorgehen

Advertisements